Eames Aluminium Chair EA 108 drehbar

 

Design

Charles und Ray Eames

Herkunft

Schweiz

Hersteller

Vitra

Material

Aluminium verchromt, Bezug Hopsak schwarz

Jahr

1989

Entwurf

1958

 

Beschreibung

Eames Alu Chairs EA 108 mit schwarzem Hopsack Bezug. Der Sessel ist drehbar. Er wurde professionell gereinigt und befindet sich in ausgezeichnetem Zustand.

 

Ursprünglich wurde der Aluminium Chair für ein Privathaus in Columbus, Indiana entwickelt, das die Architekten Eero Saarinen und Alexander Girard Mitte der fünfziger Jahre bauten.

 

Für den Sitz und die Lehne des EA 108 verwendeten Charles und Ray Eames erstmals eine Textil- oder Lederbahn, die zwischen zwei Seitenteilen aus Aluminium gespannt ist und die Last des Sitzenden aufnimmt. Die Silhouette der Seitenteile ist der menschlichen Wirbelsäule nachempfunden und so passt sich der Stuhl der individuellen Körperform an

Bitte nehmen Sie betreffend Versand/Lieferung vorgängig mit uns Kontakt auf!

 

 

CHF 790.00
In den Warenkorb
  • 31 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1