Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mondän (http://www.mondaen.ch) ist ein Online-Shop für original Möbel und Objekte aus dem 20. Jahrhundert. Mondän bietet ausserdem Dienstleistungen im Bereich Interior Design an. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede auf der Webseite http://www.mondaen.ch (nachfolgend „die Webseite“) aufgegebene Bestellung. Jegliche von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarung sowie mündliche oder telefonische Vereinbarungen sind nicht gültig, sofern sie nicht ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden.


1. Produktpräsentation auf der Webseite

Mondän bietet auf der Webseite Produkte zum Verkauf an. Diese beinhalten Informationen, die es dem potentiellen Käufer ermöglichen, die wichtigsten Eigenschaften dieser Produkte vor Aufgabe der Bestellung in Erfahrung zu bringen. Jede auf der Webseite angegebene Waren- und Farbbeschreibung dieser Produkte erfolgt in jedem Fall ausschließlich zu Informationszwecken. Diese Angaben haben keinerlei vertraglichen Wert, und Mondän kann diesbezüglich nicht haftbar gemacht werden.


2. Bestellung

Der Käufer unterbreitet durch den Versand der Bestellung ein Kaufangebot. Dieses Kaufangebot akzeptieren wir durch den Versand einer Bestätigungs-E-Mail. Mondän behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jedes von einem Käufer unterbreitete Kaufangebot abzulehnen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die bestellte Ware nicht vorrätig ist. Da es sich um vintage Gegenstände handelt ist von jedem angebotenen Artikel in der Regel nur ein Stück vorhanden.


3. Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Sie verstehen sich ohne Versandkosten und andere Gebühren, die vom Käufer zu tragen sind. Mondän behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern.


4. Bezahlung

Per Überweisung (Vorauskasse innert 5 Tagen nach Bestellung, Überweisungsgebühren gehen zu Lasten des Käufers), barzahlung bei Abholung (Termin nach Vereinbarung), PayPal. Bei Überweisung oder Barzahlung gewähren wir einen Rabatt von 2 % auf den Totalbetrag.


5. Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Post direkt an die vom Käufer bei der Bestellung angegebene Anschrift. Der Versand erfolgt per B-Post (PostPac Economy Signature). Das Paket wird dem Empfänger gegen Unterschrift ausgehändigt.

Die Lieferfristen werden nur zur Information angegeben. Diese sind nicht vertraglich bindend, und Mondän ist nicht für diese Fristen haftbar.


6. Versandkosten

Maximalmasse für Standardpakete: 100 x 60 x 60cm. Grössere Pakete gelten als Sperrgutsendungen.
bis 2 kg CHF 10.00
bis 5 kg CHF 12.00
bis 10 kg CHF 13.00
bis 20 kg CHF 17.00
bis 30 kg CHF 24.00

Versand als Sperrgut Economy Signature

Als Sperrgut Economy gelten:
- Sendungen, welche die Maximalgrösse für Standartpakete überschreiten (Länge >100 cm oder zwei Dimensionen > 60 cm)
- Sendungen mit Anhängeadressen
- Unverpackte Sendungen
Maximalmasse für Sperrgutsendungen: Länge: 250 cm, Länge + Gurtmass (2 × Höhe + 2 × Breite + längste Seite): 400 cm
Maximalgewicht: 30 kg

bis 30 kg CHF 31.00

Keine Versandkosten bei Abholung nach Vereinbarung

Für Sendungen ins Ausland bitte Versandkosten anfragen.


7. Verpackungspauschale

Alle Objekte werden aufwendig und sicher verpackt. Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Deshalb wird sauberes Verpackungsmaterial wiederverwendet. Wir verlangen mindestens eine Verpackungspauschale von CHF 1.00. Bei grösseren Objekten kann sich diese Pauschale je nach Aufwand erhöhen.


8. Zustandekommen des Vertrages

Die Darstellung des Mondän Sortiments auf der Webseite stellt kein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit dem Kunden dar. Sie ist unverbindlich.
Indem der Kunde per Internet, E-Mail, Telefon oder über sonstige Kommunikationswege eine Bestellung bei Mondän aufgibt, gibt er ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit Mondän ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung (Bestelleingangsbestätigung). Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei Mondän eingegangen ist.
Der Vertrag mit Mondän kommt zustande, wenn Mondän dieses Angebot annimmt, indem Mondän das bestellte Produkt an den Kunden versendet oder den Kaufabschluss dem Kunden per E-Mail mitteilt.

Kann Mondän das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit bzw. Ablehnung der Bestellung informiert. Auf mögliche Fehler in den Angaben zum Sortiment auf der Website wird Mondän den Kunden ggf. gesondert hinweisen und ihm ein entsprechendes Gegenangebot unterbreiten.

Preisschwankungen sind möglich. Massgeblich ist der im Zeitpunkt der Angebot-Abgabe (siehe Punkt 8 "Zustandekommen des Vertrages") von Mondän angegebene Preis.


10. Gefahrübergang

Mondän übernimmt keine Haftung für Verzögerungen oder Beschädigungen bei Warenlieferungen, welche durch den Versanddienstleister verursacht werden. Die Gefahr geht mit Aufgabe zum Versand der Ware auf den Käufer über.


11. Garantie

Mondän weisst deutlich darauf hin, dass alle Waren aus dem 20. Jahrhundert stammen und Vorbesitzer hatten. Mondän verkauft vintage-Raritäten, welche bereits benutzt wurden. Alterserscheinungen sind somit nicht nur normal, sondern oftmals erwünscht. Eine Garantie oder Gewährleistung wird daher ausdrücklich ausgeschlossen.


12. Zufriedenheit

Obwohl wir auf vintage Artikel keine Garantie gewähren können liegt uns die Zufriedenheit unserer Kunden sehr am Herzen und wir möchten, dass Sie mit den Einkäufen von Mondän zufrieden sind. Bei Problemen nehmen Sie bitte Rücksprache mit uns auf und wir tun unser bestes um eine Lösung zu finden.


13. Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Verkaufspreises inklusive Liefergebühren Eigentum von Mondän.


14. Zölle

Bei Wareneinfuhren in Länder ausserhalb der Schweiz können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemässe Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich. Einfuhrabgaben sind keine Versandkosten.


15. Geltendes Recht

Jeder mit Mondän abgeschlossene Vertrag unterliegt Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist Speicher AR.